Angebot: Auto Abo

FINN Auto

Schnell und unkompliziert: Das Auto Abo Startup FINN will das Autofahren so einfach wie den Schuhkauf im Internet. Im Angebot befinden sich verschiedene Automarken, die flexibel, unkompliziert und schnell verfügbar gemietet werden können. Der dafür geschaffene vollständig digitale Prozess soll Kunden helfen, Zeit und Geld zu sparen.
FINN ist mit seinem Angebot im Oktober 2019 gestartet und hat seinen Sitz in München. Neben dem Max-Josef Meier sind inzwischen diverse Geldgeber an dem Auto Abo Startup beteiligt. Das Unternehmen expandiert stark und möchte auch den amerikanischen Markt besetzen, es werden viele neue Mitarbeiter gesucht.

Der Auto-Abo-Anbieter FINN agiert nach dem Motto „We’re making mobility fun and sustainable“. Zum einen soll es Kunden so einfach und angenehm wie möglich gemacht werden, ein Abo soll binnen einer Viertelstunde abgeschlossen werden können. Dabei verzichtet man kundenfreundlich auf eine Startgebühr, bietet deutschlandweit eine kostenlose Lieferung des Neuwagens bis vor die Haustür und ermöglicht eine flexible Anmietung ab einem Monat Laufzeit. Ein Abo ist dabei im Rahmen des „Young Drivers Programm“ sogar schon ab 18 Jahren möglich.
Das FINN Angebot wurde zwischenzeitlich erweitert und es gibt über Auto-Abos hinaus auch die Möglichkeit, junge gebrauchte Wagen anzukaufen.

FINN Screenshot

Besonderen Wert legt man bei FINN auf Nachhaltige Mobilität. Dazu sind bspw. verschiedene Hybrid Fahrzeuge im Fuhrpark-Angebot. Zusätzlich gibt das Unternehmen ein Klimaversprechen: FINN will den CO2-Ausstoß seiner Abo-Autos durch die Unterstützung ausgewählter Klimaprojekte, die gleichzeitig den Menschen vor Ort helfen sollen, komplett kompensieren.

Direkt zu FINN

FINN im Test

Bewertungen zu FINN (0) ø 0 von 5 Sternen

Vergleichen.de
(0)
eKomi
(0)
Trustpilot
(0)
Google Play
(0)
iTunes
(0)
Der Anbieter FINN wurde durchschnittlich mit 0 von 5 möglichen Sternen durch insgesamt 0 Personen bewertet. Dabei berücksichtigen wir auch die Bewertungen auf anderen Meinungsportalen, um einen bestmöglichen Überblick über die Qualität und die Beurteilung von FINN zu bieten.
jetzt bewerten
Komplettes Angebot von FINN (externes Angebot von FINN)
Bilder: © FINN, Fotolia/Robert Kneschke